Vereinigung
    Winterthurer
        Harmonikaspieler





VWH Kirchenkonzert
Gäste: Noëmi Nadelmann und Chor

20. November 2011 - Zwinglikirche, Winterthur

Bericht: Markus Jordi
Fotos: Marcel Büchel-Bretscher


Akkordeon und Chorgesang in Perfektion

Das Kirchenkonzert vom Sonntag, 20. November bot ein berauschendes Feuerwerk an musikalischen Impressionen. Die Zwinglikirche platzte beinahe aus den Nähten, als das Orchester 1 den Konzertabend eröffnete. Mit den drei Kompositionen "No Words In The World", "Fiesta in Cadiz" und "Gershwin Classics" bewies die 21-köpfige Formation eindrücklich ihr Können auf hohem Niveau. Mit der Zugabe "The Sound Of Music" setzten die Spielerinnen und Spieler zum Schluss ihres Auftritts das berühmte Pünktchen aufs "i".

Das Elite-Orchester der VWH überzeugte anschliessend, ebenfalls unter der Leitung von Sergej Stukalin, mit einem hervorragenden Auftritt. Die auf höchstem Amateur-Niveau musizierenden 12 Spielerinnen und Spieler interpretierten filigran zu Beginn die Prélude "Die versunkene Kathedrale" von Claude Debussy. Mit spielerischer Leichtigkeit und sehr überzeugend wurden in der Folge das "Konzert in g-moll" von Antonio Vivaldi und die "Ungarischen Tänze Nr. 5+6" von Johannes Brahms vorgetragen – wahrlich eine Meisterleistung.

Nach einer kurzen Pause war die Reihe an Noëmi Nadelmann und ihrem Chor. Ihr Auftritt vermochte die hohen Erwartungen zu übertreffen: Sie begeisterten mit Highlights aus der TV-Sendung "Kampf der Chöre" und brillierten mit Leckerbissen aus ihrem umfangreichen Opern-, Operetten- und Musical-Repertoire. Faszinierend, wie ausdrucksstark die weltberühmte Sopranistin durch das Konzertprogramm führte. Der Auftritt von "NN+C" wurde mit einer Standing Ovation und das Publikum mit der Zugabe "Ode an die Freude" (Ludwig van Beethoven) belohnt.

Zum Finale wurde die Schweizer Landeshymne unter der Leitung von Sergej Stukalin gemeinsam vom Elite-Orchester und vom Noëmi Nadelmann Chor vorgetragen. Der Schweizerpsalm bot einen sichtlich bewegenden Abschluss des grossartigen Kirchenkonzertes.


Fotogalerie