Vereinigung
    Winterthurer
        Harmonikaspieler





VWH Herbstkonzert und Sonntagsbrunch
Unsere Gäste: AO Penz

19./20. November 2016

Bericht: Markus Jordi
Fotos: Marcel Büchel-Bretscher


Das Herbstkonzert vom Samstag, 19. November fand im 2013 erbauten Kongresszentrum Gate27 an der Theaterstrasse in Winterthur statt. Neben "Laura's Dream" (Astor Piazzolla), Nothing Else Matters (Metallica) dirigierte Sergej Stukalin u.a. die rasante "Petersburger Schlittenfahrt" von Richard Eilenberg. Als Zugabe spielte das O1 "Papillon", arrangiert von Sergej Stukalin. Die VWH'ler wurden am Schlagzeug von Tobias Bührer begleitet.

Als Gastformation war das Akkordeonorchester Penz aus Schwäbisch Gmünd eingeladen. Denn: Die VWH und das AO Penz feierten dieses Jahr ihre 30-jährige Freundschaft. Und es gab weitere Jubiläen: 60 Jahre AO Penz, 20 Jahre Dirigat Sergej Stukalin und 25 Jahre Dirigat Udo Penz. Die Gmünder begeisterten u.a. mit der viersätzigen Keniade von Fritz Dobler. Zum Finale dirigierte Sergej Stukalin das VWH Elite-Orchester zusammen mit dem AO Penz. Vorgetragen wurde die Ouvertüre aus "Sinfonia alla Barocco" von Ted Huggens.

Für das leibliche Wohl war am Herbstkonzert ebenfalls gesorgt: Schweinsgeschnetzeltes Zürcher Art mit Nudeln und Rüebli wurden vor dem Konzert vom Bistro des Gate 27 zubereitet; hausgemachte Torten und Brownies waren durchgehend im Angebot. Ein Besuch in der Bar "Fritz Lambada" im Roten Turm nebenan bildete den Abschluss des Samstags.

Am Sonntagmorgen trafen wir uns zum Bauern-Brunch im "Hopfentropfen" in Unterstammheim. Beim gemütlichen Beisammensein stellte uns Markus Reutimann seine Brauerei vor, notabene die kleinste der Schweiz. Einige Anekdoten machten die Präsentation zum Vergnügen. Zum Abschluss spielten wir "Bierhumpen-Curling". Die Freude in den Gesichtern der über 40 Teilnehmer/innen zeugte vom sehr gelungenen Wochenende.


Fotogalerie Herbstkonzert, Kongresszentrum Gate 27, Winterthur
Fotogalerie Sonntagsbrunch, Hopfentropfen, Unterstammheim